Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Programm: Fachkräfte-Konferenz

29. und 30. April 2008 in Nürnberg

Dienstag, den 29. April 2008 / Raum 168

Uhrzeit Programm
ab 12:00 Uhr Empfang der Teilnehmer im Conference Office (Raum 166)

13:00 Uhr

Begrüßung und Einführung
Vorstand Arbeitslosenversicherung Raimund Becker, BA

13:30 Uhr

Fachkräftemangel - Herausforderung für die Politik
Parlamentarischer Staatssekretär Klaus Brandner, BMAS

14:00 Uhr

Fachkräftemangel – Alter Wein in neuen Schläuchen?
Ulrich Walwei, IAB
Präsentation
14:45 Uhr Kaffeepause

15:15 Uhr

Gewinnung und Bindung von Fachkräften
Personalvorstand Ernst Baumann, BMW Group
Präsentation

16:00 Uhr

Steigende Qualifikationsanforderungen - Herausforderung für die Belegschaft
Betriebsratsvorsitzender Gerd Duffke, Trumpf GmbH & Co. KG
Präsentation

16:45 Uhr

Rekrutierungschancen und -probleme von kleinen und mittleren Unternehmen
Arndt Werner und Rosemarie Kay, IfM Bonn
Präsentation
17:30 Uhr Diskussion mit den Referentinnen und Referenten
18:15 Uhr Ausklang mit italienischem Buffet

Mittwoch, den 30. April 2008 / Raum 168

Uhrzeit Programm

8:30 Uhr

Einführung zu den Workshops (Lutz Bellmann, IAB)

Workshop 1 - 3 (Räume 160/164/168)
Fragen aus den Workshops

8:45 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Workshop 1: Stellenbesetzung (Moderation: Lutz Bellmann)

  • Stellenbesetzungsprobleme nach Branchen und Regionen: Welche Ansatzpunkte hat die Arbeitsvermittlung?
    (Anja Kettner, IAB)
    Präsentation
  • Rekrutierung von Fachkräften
    (Florian Janik, IAB)
    Präsentation
  • Regionaler Fachkräftebedarf – Kurzfristanalyse und Prognostizierbarkeit
    (Dieter Bogai, IAB)
    Präsentation 
  • Steigender Fachkräftebedarf: Strategien der Bundesagentur für Arbeit zur Besetzung offener Stellen
    (Oliver Schmale, BA)
    Präsentation

 8:45 Uhr

 

 

 

 

 

 

Workshop 2: Bildung (Moderation: Stefan Fuchs, IAB)

  • Berufliche Ausbildung in Deutschland – Probleme, Chancen, Risiken
    (Hannelore Plicht, IAB)
    Präsentation
  • Betriebliche Weiterbildung in KMU
    (Ute Leber, IAB)
    Präsentation
  • Das Ingenieurstudium – Entwicklung und Tendenzen
    (Franziska Schreyer, IAB)
    Präsentation
  • Ausschöpfung von Bildungspotentialen
    (Gerd Möller, Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW)
    Präsentation

 8:45 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Workshop 3: Demographischer Wandel, Migration, Integration (Moderation: Carola Burkert, IAB)

  • Demographische Effekte auf das Erwerbspersonenpotential
    (Hans Fuchs, IAB)
    Präsentation
  • Kann Zuwanderung Mismatch auf dem Arbeitsmarkt verringern?
    (Herbert Brücker, IAB)
    Präsentation
  • Der Arbeitsmarkt für Frauen – Schon am Ziel oder noch viel zu tun?
    (Kathrin Dressel, IAB)
    Präsentation
  • Bevölkerungsentwicklung, ressourcenorientierte Integrationsmaßnahmen und Kosten der Nicht-Integration
    (Hans Dietrich von Loeffelholz, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)
    Präsentation
10:45 Uhr Kaffeepause

11:15 Uhr

 

 

Inputs aus den Workshops und Podiumsdiskussion (Moderation: Sven Astheimer, FAZ)

Wilhelm Adamy, DGB
Rudolf Knorr, BA
Joachim Möller, IAB
Jürgen Wuttke, BDA
13:15 Uhr Schlusswort: Joachim Möller, IAB

13:30 Uhr

Stehimbiss
Ende der Konferenz

 

Infobereich.

Abspann.