Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Unternavigation.

Real money casinos are also a great way for you to earn additional income. There are many people who play slots online and make money on their bets. Most players make a small amount of cash each time that they play these games, but if you plan on making a living playing online slots, you will need to make a lot of money. Some people make hundreds of dollars each day by playing online slot games. While some people make their money through the casinos, others play online slots just to make extra money and to be able to pay their bills. At CasinoOnlineCa you can find a list of top online casino sites for real money.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Dr. Martin Schludi

Martin.Schludi@iab.de

Telefon +49 (911) 179 4619

Fax +49 (911) 179 8418


Geschäftsbereich

Wissenschaftliche Medien und Kommunikationsstrategie (WMK)

Mitarbeiter

Beruflicher Werdegang

Martin Schludi studierte von 1990 bis 1997 Verwaltungswissenschaft an den Universitäten Konstanz und Göteborg. 1997 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Konstanz, von 1998 bis 2002 am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung in Köln und von 2002 bis 2003 am Amsterdams Instituut voor Arbeidsstudies (AIAS) der Universität Amsterdam. 2003 promovierte er an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit Oktober 2003 ist Martin Schludi am IAB tätig, zunächst als Referent der Institutsdirektorin, seit 2006 als wissenschaftlicher Redakteur im Bereich Wissenschaftliche Medien und Kommunikationsstrategie. Dort ist er unter anderem für das Journal for Labour Market Research und das Onlinemagazin IAB-Forum sowie für die Planung der Veranstaltungsreihe Nürnberger Gespräche verantwortlich.

 
 

Infobereich.

Abspann.