Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Folgen der Corona-Pandemie

Bereich

Arbeitsgruppe

Aufgaben

Da die Covid-19-Pandemie mit weitreichenden Folgen für die Menschen, die wirtschaftliche Entwicklung und den Arbeitsmarkt verbunden ist, beschäftigt sich die IAB-Arbeitsgruppe „Folgen der Corona-Pandemie“ intensiv mit diesen Fragen. Die Arbeitsgruppe unterteilt sich in die beiden Unterthemen „Wirtschaftliche Folgen der Corona-Pandemie“ und „Corona-Pandemie: Folgen für die Individuen“ und beschäftigt sich sowohl mit der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung des Arbeitsmarktes und den Auswirkungen der Pandemie auf betriebliche Strukturen als auch mit den Folgen auf das (Erwerbs-) Leben von Individuen. Die Forschung des IAB umfasst damit auch Aspekte der individuellen Gesundheit, der geschlechterspezifischen Rollenverteilung in Beruf und Familie sowie Effekte auf die gesellschaftliche Teilhabe oder die soziale Ungleichheit. Im Fokus stehen einerseits die spezifische Krisen-Betroffenheit der verschiedenen Personengruppen, Branchen und Regionen, andererseits die Wirkungen der Maßnahmen der Politik. Zudem gilt es die langfristigen Folgen der Corona-Pandemie sowie Interaktionen mit wichtigen Trends am Arbeitsmarkt zu erforschen, da sich beispielsweise Prozesse wie die digitale Transformation durch die Pandemie beschleunigen dürften.

Die Arbeitsgruppe bündelt die Forschung und Expertise des IAB zu den Auswirkungen der Pandemie und dient dem bereichs- und disziplinenübergreifenden Austausch über laufende und geplante Datenarbeiten und Forschungsprojekte. Darüber hinaus dient die Arbeitsgruppe auch dem Austausch mit der Politik, der Scientific Community und der Praxis, über den Impulse für neue Forschungsvorhaben gewonnen werden können.

Eine Übersicht der aktuellen Forschungsaktivitäten des IAB zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Arbeitsmarkt einschließlich der Ergebnisse der Befragungen „Betriebe in der Covid-19-Krise“ und „Leben und Erwerbstätigkeit in Zeiten von Corona“ findet sich unter https://www.iab.de/de/iab-aktuell/folgen_der_corona-krise_auf_den_arbeitsmarkt.aspx

Der Link zu der interdisziplinären Seminarreihe “Corona – Leveller or Amplifier of Social and Economic Inequality?” lautet https://www.iab.de/de/veranstaltungen/konferenzen-und-workshops/coronainequalities.aspx.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


 

Infobereich.

Abspann.