Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Beitrag zur Qualitätssicherung Integrierte Erwerbsbiografien: Prüfung inhaltlicher Inkonsistenzen

Projektnummer

722

Projektherkunft

IAB-Projekt

Projektleiterin / Projektleiter

Projektmitarbeiterin / Projektmitarbeiter


Projektstart

Juli 2004

Projektende

Dezember 2004

Kurzbeschreibung

Ziel des Projektes "Beitrag zur Qualitätssicherung Integrierte Erwerbsbiografien: Prüfung inhaltlicher Inkonsistenzen" ist es, aus konkreten Projektbedarfen des FB1 im Datensatz "Integrierte Erwerbsbiografien" (IEB) erscheinende Unplausibilitäten inhaltlicher Art zu identifizieren, mit Hilfe der Projektmitarbeiter/innen des IAB in den Arbeitsagenturen vor Ort nachzuprüfen, und - soweit möglich - Regeln für ihre weitere Behandlung im Rahmen von Auswertungen aufzustellen.

Beteiligte Institute

  • Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit

Publikationen

Publikationen zum Projekt

Projektstatus

Abgeschlossen
 

Infobereich.

Abspann.