Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Analysen zum Modellprojekt "Juwel Berufserfahrung"

Projektnummer

3450

Projektherkunft

IAB-Projekt

Projektleiterin / Projektleiter

Projektstart

November 2017

Projektende

Juni 2020

Kurzbeschreibung

Dieses Projekt untersucht die Wirkungen der Kampagne "Juwel Berufserfahrung" der Agentur für Arbeit Potsdam. Im Rahmen der Kampagne wurde von April 2011 bis Mai 2012 insbesondere mithilfe digitaler Medien und Printaktionen verstärkt auf das Potenzial berufserfahrener, älterer BewerberInnen hingewiesen sowie Unternehmen auf Fördermöglichkeiten älterer ArbeitnehmerInnen Aufmerksam gemacht. Um die Wirksamkeit der Kampagne auf die Beschäftigungschancen Älterer zu untersuchen, werden in diesem Projekt Prozessdaten von arbeitslos und arbeitsuchend gemeldeten Personen der Arbeitsagentur Potsdam sowie in Vergleichsregionen genutzt und mithilfe des Differenzen-von-Differenzen Ansatzes ausgewertet.

Projektmethode

Difference-in-differences (DD), triple difference (DDD)

Projektziel

Das Projekt untersucht die Wirkung der Informationskampagne "Juwel Berufserfahrung" auf den Arbeitsmarkterfolg älterer Arbeitsloser.

Projektstatus

Laufend
 

Infobereich.

Abspann.