Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

The Unemployment Impact of Corona Containment Measures in Germany

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

"Wir analysieren die kurzfristigen Arbeitsmarkteffekte der COVID-19 Eindämmungsmaßnahmen in Deutschland. Mittels eines Differenzen-von-Differenzen Ansatzes, der auch die Verflechtung der Branchen über eine Input-Output Systematik berücksichtigt, zeigen wir, dass 60 Prozent der zusätzlichen Zugänge in Arbeitslosigkeit aus Beschäftigung zwischen März und April 2020 durch die Eindämmungsmaßnahmen erklärt werden können. In einem weiteren Ansatz nutzen wir die zeitliche Variation in der Einführung von Branchenschließungen und Ausgangsbeschränkungen in den Bundesländern. Eine regionale Regression zeigt, dass unterlassene Einstellungen rund 82 Prozent der Wirkung vermehrter Zugänge in Arbeitslosigkeit ausmachen und dadurch die Arbeitslosigkeit zusätzlich erhöhen. Insgesamt haben die Eindämmungsmaßnahmen kurzfristig zu einer Zunahme der Arbeitslosigkeit um 117.000 Personen geführt." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Bauer, Anja ; Weber, Enzo (2020): The Unemployment Impact of Corona Containment Measures in Germany. (IAB-Discussion Paper, 16/2020), Nürnberg, 17 S.
 

Infobereich.

Abspann.