Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

The effects of private versus public health insurance on health and labor market outcomes

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

"In Gesundheitssystemen mit gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen (so wie beispielsweise in den USA oder in Deutschland), stellt sich die Frage, ob die Art der Krankenversicherung die Arbeitsmarktkarrieren der Versicherten beeinflusst. Wir untersuchen, ob der Wechsel von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung bestimmte Gesundheits- und Beschäftigungsvariablen über einen Zeitraum von neun Jahren beeinflusst. Wir nutzen administrative Prozessdaten und verwenden ein Fuzzy Regression Discontinuity Design um kausale Effekte zu identifizieren. Wir finden keinerlei Hinweise auf einen mittel- oder langfristigen Einfluss der Art der Krankenversicherung auf lange Krankheitsepisoden oder den Arbeitsmarkterfolg von Beschäftigten. Dies deutet darauf hin, dass eine Mitgliedschaft in der privaten Krankenversicherung zwar mit mehr Annehmlichkeiten verbunden ist, aber nicht mit gravierenden Nachteilen bei der Gesundheit oder dem Arbeitsmarkterfolg." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Dauth, Christine (2021): The effects of private versus public health insurance on health and labor market outcomes. (IAB-Discussion Paper, 03/2021), Nürnberg, 31 S.
 

Infobereich.

Abspann.