Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Exports, agglomeration and workforce diversity

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

"Theoretische und empirische Arbeiten zu dem betrieblichen Exportverhalten indizieren, dass die betriebliche Produktivität und das Ausnutzen von betriebsinternen Skaleneffekten den Erfolg auf dem Exportmarkt maßgeblich beeinflussen. Der Literatur von Größen- und Agglomerationsvorteilen folgend, kann eine höhere Produktivität durch die räumliche Nähe zu Wettbewerbern oder anderen Unternehmen wie Zulieferern aber auch zu lokalem Wissen und damit verbundenen Wissens-Spillovern erzielt werden. Ist der Betrieb in einem solchen Umfeld niedergelassen, können solche positiven Effekte Exporte stimulieren. Auf der anderen Seite bietet ein regional diverses Umfeld Betrieben die Möglichkeit, eine diverse Belegschaft zu beschäftigen. Beschäftigte mit verschiedenen Ausbildungen, kultureller Herkunft und Bildung bieten eine interne Ressource von Produktivitätsgewinnen. Deshalb untersucht diese Studie, inwiefern das regionale und intra-industrielle Umfeld aber auch die Beschäftigtenstruktur den Exportanteil von Betrieben beeinflusst. Zu diesem Zwecke verwenden wir das IAB-Betriebspanel und verknüpfen es mit Daten der IAB-Beschäftigtenhistorik. Es werden sogenannte Fractional-Response-Modelle geschätzt, die auch betriebliche Heterogenitäten berücksichtigen. Die empirische Evidenz zeigt auf, dass besonders industriell geprägte Firmen und kleinere Unternehmen (bis 250 Beschäftigte) vom regionalen, intra-industriellen Umfeld profitieren, insbesondere von Wissens-Spillovern. Wir zeigen schwach signifikante, aber positive Evidenz für einen höheren Exportanteil bei diverseren Betrieben im Hinblick auf die Beschäftigtenstrukturen - insbesondere im Vergleich zwischen Betrieben." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Weitere Informationen

Autorin / Autor

  • Brunow, Stephan
  • Grünwald, Luise

Bibliografische Daten

Brunow, Stephan; Grünwald, Luise (2015): Exports, agglomeration and workforce diversity * an empirical assessment for German establishments. (IAB-Discussion Paper, 03/2015), Nürnberg, 33 S.
 

Infobereich.

Abspann.