Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Frühindikator für Arbeitslosigkeit und Beschäftigung in Europa: Startschuss für das "European Labour Market Barometer"

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

"Im Europäischen Netzwerk der öffentlichen Arbeitsverwaltungen hat das IAB ein internationales Projekt initiiert, das Expertise der öffentlichen Arbeitsverwaltungen in zahlreichen europäischen Ländern für die Konstruktion von Arbeitsmarkt-Frühindikatoren nutzt. Daraus ergibt sich – analog zum bewährten IAB-Arbeitsmarktbarometer für Deutschland – das neue 'European Labour Market Barometer'. Es zeigt die zu erwartende kurzfristige Entwicklung von Arbeitslosigkeit und Beschäftigung auf dem europäischen Arbeitsmarkt. Aktuell steht das European Labour Market Barometer auf einer Skala von 90 bis 110 bei 98,7 Punkten. Der Teilindikator für die Vorhersage der saisonbereinigten Arbeitslosigkeit lag im September bei 99,5 Punkten, der Teilindikator für die Beschäftigung bei 98,0 Punkten. Das European Labour Market Barometer wird künftig monatlich aktualisiert und auf der Internetseite des IAB veröffentlicht." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Weitere Informationen

Grafiken

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Hutter, Christian; Weber, Enzo (2020): Frühindikator für Arbeitslosigkeit und Beschäftigung in Europa: Startschuss für das "European Labour Market Barometer". (IAB-Kurzbericht, 21/2020), 4 S.
 

Infobereich.

Abspann.