Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Neue Bundesländer: Knapp 7 Mio Arbeitsplätze erfordern bis zum Jahr 2000 1,3 Billionen DM Investitionen

Kurzbeschreibung

Der Beitrag ist eine ergebnisorientierte Kurzfassung einer IAB-Modellrechnung (vgl. IAB Werkstattbericht Nr. 12, 10.8.1992). Sie ergab: Um die gesamtwirtschaftliche Produktivität Ostdeutschlands bis zum Jahr 2000 auf 80% des dann gültigen westdeutschen Niveaus anzuheben und um knapp 7 Mio Arbeitsplätze sicherzustellen, sind von 1992 bis 2000 Investitionsvolumina im Unternehmenssektor von 750 Mrd. DM, im staatlichen/quasistaatlichen Bereich von 300 Mrd. DM und im privaten Wohnungsbau von 250 Mrd. DM notwendig. (IAB)

Autorin / Autor

  • Barth, Alfons

Bibliografische Daten

Barth, Alfons (1992): Neue Bundesländer: Knapp 7 Mio Arbeitsplätze erfordern bis zum Jahr 2000 1,3 Billionen DM Investitionen. (IAB-Kurzbericht, 19/1992), Nürnberg, 4 S.
 

Infobereich.

Abspann.