Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Die Entwicklung des Arbeitsmarktes in der Bundesrepublik Deutschland

Kurzbeschreibung

Zur Jahreswende hat das IAB eine Vorausschau auf den Arbeitsmarkt im vereinten Deutschland im Jahr 1991 vorgelegt. Zur Jahresmitte werden diese Projektionen nun unter Berücksichtigung inzwischen zugewachsener Informationen aktualisiert. Für Westdeutschland wird erwartet, daß die Beschäftigung weiter expandiert, das Arbeitskräfteangebot nach wie vor deutlich zunimmt und die Arbeitslosigkeit spürbar unter das Vorjahresniveau fällt. In Ostdeutschland wird sich dagegen der Rückgang der Erwerbstätigkeit fortsetzen. Das Arbeitskräfteangebot nimmt durch Wanderungen, Pendlerbewegungen, Vorruhestand und Vollzeitbildungsmaßnahmen ebenfalls ab. Ferner gewinnen arbeitsmarktpolitische Maßnahmen - wie ABM - an Bedeutung, so daß sich nur etwa die Hälfte des Beschäftigungsabbaus in Arbeitslosigkeit niederschlägt. (IAB2)

Autorin / Autor

  • Bach, Hans-Uwe
  • Bogai, Dieter
  • Kohler, Hans
  • Leikeb, Hanspeter
  • Magvas, Emil
  • Spitznagel, Eugen

Bibliografische Daten

Bach, Hans-Uwe; Bogai, Dieter; Kohler, Hans; Leikeb, Hanspeter; Magvas, Emil; Spitznagel, Eugen (1991): Die Entwicklung des Arbeitsmarktes in der Bundesrepublik Deutschland * eine Zwischenbilanz für Ost und West. (IAB-Werkstattbericht, 01/1991), Nürnberg, 13 S.
 

Infobereich.

Abspann.