Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Bildung, Bildungsfinanzierung und Einkommensverteilung 2

Kurzbeschreibung

Der Band enthält drei Beiträge zum Thema Bildung, Bildungsfinanzierung und Einkommensverteilung, die auf der Jahrestagung 1992 des Vereins für Socialpolitik vorgestellt wurden. Dabei "stehen vor allem Anwendungen theoretischer Überlegungen auf der Grundlage empirischer Befunde für die Bundesrepublik Deutschland im Mittelpunkt." Im Beitrag "Bildungsexpansion, Qualifikationsstruktur und Einkommensverteilung - Eine Analyse mit Daten des Mikrozensus und der Beschäftigtenstatistik" (Bellmann, Reinberg, Tessaring) wird untersucht, ob sich mit der Bildungsexpansion zwischen 1961 und 1991 und mit der Veränderung der bildungsmäßigen Qualifikationsstrukturen zwischen 1976 und 1989 die bildungsbedingten Einkommensabstände und Bildungsrenditen vermindert haben. Der Beitrag "Verteilungseffekte der öffentlichen Hochschulfinanzierung in der Bundesrepublik Deutschland - Personale Inzidenz und Längsschnitt" (Grüske) und der Beitrag "Studiengebühren und personelle Einkommensverteilung" (Timmermann) befassen sich mit den Verteilungskonsequenzen der Finanzierung der Hochschulausbildung auf der Grundlage neuerer Daten (Einkommens- und Verbrauchsstichproben sowie Mikrozensus). "Die Analyse erfolgt sowohl aus der Perspektive der Eltern als auch aus der Sicht der entsprechend ausgebildeten Arbeitskräfte". (IAB2)

Autorin / Autor

  • Lüdeke, Reinar
  • Bellmann, Lutz
  • Grüske, Karl-Dieter
  • Reinberg, Alexander
  • Tessaring, Manfred
  • Timmermann, Dieter

Bibliografische Daten

Lüdeke, Reinar (Hrsg.); Bellmann, Lutz; Grüske, Karl-Dieter; Reinberg, Alexander; Tessaring, Manfred; Timmermann, Dieter (1994): Bildung, Bildungsfinanzierung und Einkommensverteilung 2. (Schriften des Vereins für Socialpolitik. N.F., 221/2), Berlin: Duncker und Humblot, 188 S.
 

Infobereich.

Abspann.