Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Von Verwaltungsdaten zu Forschungsdaten

Kurzbeschreibung

Das ESF-BA-Programm 2000-2006 kombiniert Mittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) mit der individuellen Arbeitsförderung nach dem Sozialgesetzbuch III durch die Bundesanstalt für Arbeit. Der Beitrag befasst sich mit dem Aufbau einer Individualdatenbank für erweitertes Monitoring und Evaluation im Rahmen der Begleitforschung. Beispielhaft werden die möglichen Probleme prozessorientierten Daten aufgezeigt und die Datentransformationsprozesse aus inhaltlicher Sicht verständlich gemacht. Die Daten beziehen sich auf den Zeitraum Januar 2000 bis Dezember 2002. Die Aufbereitung der Daten erfolgte für eine im zweiten Halbjahr 2003 anstehende Befragung von Teilnehmer/innen und Nichtteilnehmer/innen an Maßnahmen zur Förderung der beruflichen Weiterbildung und bilden die Grundlage für weitere Analysen. (IAB)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Kruppe, Thomas; Oertel, Martina (2003): Von Verwaltungsdaten zu Forschungsdaten * die Individualdaten für die Evaluation des ESF-BA-Programms 2000 bis 2006. In: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg (Hrsg.), A. Deeke et al., Begleitforschung zum "ESF-BA-Programm 2000-2006". Bericht zur Halbzeitbewertung, (IAB-Projektbericht), Nürnberg, nach S. 429.
 

Infobereich.

Abspann.