Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Weiterbildungsintensität und betriebliche Produktivität

Kurzbeschreibung

"Dieser Beitrag misst den Einfluss der Weiterbildungsintensität auf die Betriebsproduktivität in Panelschätzungen von Produktionsfunktionen auf der Basis des repräsentativen IAB Betriebspanels. Der Anteil weitergebildeter Beschäftigter hat einen signifikant positiven Einfluss auf die durchschnittliche Produktivität deutscher Betriebe im Zeitraum 1997-2000. Bei der Schätzung werden simultan unbeobachtete Heterogenität der Betriebe durch eine zweistufige Panelschätzung sowie Selektivität der Weiterbildungsintensität durch eine Instrumentierung dieser Variable berücksichtigt. Die Selektivitätskorrektur zeigt, dass insbesondere Betriebe mit einem Produktivitätsdefizit intensiv weiterbilden und die Instrumentalvariablenschätzung Messfehler bei der Weiterbildungsvariablen reduziert. Eine weitere Schätzung demonstriert zudem, dass insbesondere Betriebe mit einem Betriebsrat eine Produktivitätswirkung durch Weiterbildung erzielen können." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Autorin / Autor

  • Zwick, Thomas

Bibliografische Daten

Zwick, Thomas (2004): Weiterbildungsintensität und betriebliche Produktivität. In: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Jg. 74, Nr. 7, S. 651-668.
 

Infobereich.

Abspann.