Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Wage settlements and wage setting

Kurzbeschreibung

Wie unterscheidet sich die Lohnfindung in Unternehmen mit Tarifvertrag von denen ohne Tarifbindung? Die empirische Analyse basiert auf Linked-Employer-Employee-Daten für die Jahre 1990, 1995 und 2001 und beschränkt sich auf Arbeitnehmer ohne Führungsposition in Großunternehmen des produzierenden Gewerbes. Die Ergebnisse belegen, dass der erwartete Lohn eines durchschnittlichen Arbeiters in Firmen mit Tarifvertrag höher ist, da Bildungserträge und der geschlechtsspezifische Lohnunterschied eine geringere Rolle spielen. In den 90er Jahren hat sich dieser Effekt sogar noch verstärkt. (IAB)

Weitere Informationen

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Stephan, Gesine; Gerlach, Knut (2005): Wage settlements and wage setting * results from a multi-level model. In: Applied Economics, Vol. 37, No. 20, S. 2297-2306.
 

Infobereich.

Abspann.