Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Themen, Theorien und Ergebnisse der neuen Arbeitsmarktforschung

Kurzbeschreibung

"Im Zentrum meines Beitrags steht die Frage, wie sich vor dem Hintergrund der Entwicklung der Arbeitslosigkeit in Deutschland die wissenschaftlichen Fragestellungen verändert haben, was jeweils die wichtigsten theoretischen Ansätze gewesen sind und wie die Fragen nach den Ursachen der Entwicklung der Arbeitslosigkeit und Beschäftigung in Deutschland beantwortet wurden. In der makroökonomischen Arbeitsmarktforschung war die Rolle nach unten flexibler Löhne für die Beseitigung von Unterbeschäftigungssituationen das zentrale Thema. Im Zentrum der mikroökonomischen Forschung stand dagegen die 'Kontroverse um die Frage, warum (Real-)Löhne nach unten inflexibel sind' (Franz 1986)." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Bellmann, Lutz (2009): Themen, Theorien und Ergebnisse der neuen Arbeitsmarktforschung. In: R. Walter (Hrsg.), Geschichte der Arbeitsmärkte. Erträge der 22. Arbeitstagung der Gesellschaft für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. 11. bis 14. April 2007 in Wien, (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. Beihefte, 199), Stuttgart: Steiner, S. 43-66.
 

Infobereich.

Abspann.