Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Empirical consequences of definitions

Kurzbeschreibung

"Bei der Verwendung nationaler Registerdaten für die quantitative Forschung ist die Wissenschaft von der Qualität der Daten abhängig, die ihr von den Daten erhebenden Institutionen zur Verfügung gestellt werden. Die Datenqualität wird dabei in hohem Maße von institutionellen Rahmenbedingungen beeinflusst, so zum Beispiel durch zugrundeliegende Messkonzepte. Am Beispiel der Arbeitslosigkeitsdauer in Deutschland werden die Auswirkungen der Definition von Arbeitslosigkeit und ihre Implementation auf die Datenqualität diskutiert. Anhand zweier unterschiedlicher Definitionen (registrierter) Arbeitslosigkeit wird gezeigt, wie sich verschiedene Klassifizierungen bei ihrer Implementierung in Registerdaten, die auf Daten der deutschen Arbeitsverwaltung basieren, auf die statistischen Ergebnisse auswirken." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Kruppe, Thomas (2009): Empirical consequences of definitions * the case of unemployment in German register data. In: Historical Social Research, Vol. 34, No. 3, S. 138-148.
 

Infobereich.

Abspann.