Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Arbeitsmarktchancen für Geisteswissenschaftler

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

"Sind Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaftler ein 'Auslaufmodell'? Welche Arbeitsfelder und Berufsbilder prägen deren Berufsfeld? Welche Potenziale bieten Kultursektor und Kreativwirtschaft? Welche Einkommensperspektiven haben beispielsweise Politologen und Soziologen, wie sehen die Entwicklungschancen etwa für Dolmetscher, Lektoren oder Journalisten aus? Welche Chancen und Risiken birgt der Schritt in die Selbstständigkeit? Und was ist auf dem Weg zu einer erfolgreichen Existenzgründung durch Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaftler zu beachten? Die Autoren der Studie geben Antworten auf diese und weitere Fragen und bieten zahlreiche praktische Hinweise und Informationen, um die persönliche Orientierung und Entscheidungsfindung zu erleichtern - eine kompetente und umfassende wissenschaftliche Analyse der aktuellen Arbeitsmarktsituation von Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaftlern." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Weitere Informationen

Autorin / Autor

  • Kräuter, Maria
  • Oberlander, Willi
  • Wießner, Frank

Bibliografische Daten

Kräuter, Maria; Oberlander, Willi; Wießner, Frank (2009): Arbeitsmarktchancen für Geisteswissenschaftler * Analysen, Perspektiven, Existenzgründung. (IAB-Bibliothek, 320), Bielefeld: Bertelsmann, 265 S.
 

Infobereich.

Abspann.