Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Einschätzung des IAB zur wirtschaftlichen Lage – April 2021

Donnerstag, 29. April 2021

Wirtschaftseinschätzung des IABDas Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte im Schlussquartal 2020 preis-, saison- und kalenderbereinigt, nach einem immens starken dritten Quartal, lediglich um 0,3 Prozent gegenüber dem Vorquartal zu. Im ersten Quartal 2021 dürfte es einen Dämpfer gegeben haben. Durch die weiterhin hohen Infektionszahlen ist mit einem noch länger anhaltenden Lockdown zu rechnen. Dies trübt die Konjunkturerwartungen bestimmter Dienstleistungsbranchen, die von der Notbremse stark betroffen sind. Der Arbeitsmarkt zeigte sich bislang relativ robust, auch wenn die Arbeitslosigkeit im April wieder etwas anstieg.

Den vollständigen Beitrag finden Sie im Online-Magazin IAB-Forum.

Weitere Artikel zur Serie Corona-Krise: Folgen für den Arbeitsmarkt.

Zurück
 

Infobereich.

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Veröffentlichungen

IAB-Forum

Das Online-Magazin des IAB IAB-Forum

Internetportal "demowanda"

Das Internetportal demowanda.de informiert über demografischen Wandel in der Arbeitswelt.

Abspann.