Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Alleinvermittlungsrecht der Bundesanstalt für Arbeit im europäischen Binnenmarkt

Kurzbeschreibung

Der Beitrag diskutiert zunächst die Qualität des Alleinvermittlungsrechts der Bundesanstalt für Arbeit und beschäftigt sich dann mit der Frage, ob die spezifische Ausgestaltung dieses Rechts und die damit verbundenen Wettbewerbsbeschränkungen eine nationale Besonderheit darstellen, oder ähnliche Regelungen auch im internationalen Vergleich vorzufinden sind. Der dritte Abschnitt zeigt auf, daß die festgestellten Unterschiede im Zuge der Verwirklichung des EG-Binnenmarktes Anlaß zu Veränderung geben könnten. Im vierten Abschnitt wird das Für und Wider eines Ausschließlichkeitsrechtes zur staatlichen Arbeitsvermittlung unter Aspekten des Sozialschutzgedankens und der arbeitsmarktpolitischen Zweckmäßigkeit erörtert. Abschließend werden einige Fragen für die weitere Forschung skizziert. (IAB)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Walwei, Ulrich (1991): Alleinvermittlungsrecht der Bundesanstalt für Arbeit im europäischen Binnenmarkt. In: U. Walwei & H. Werner (Hrsg.), Beschäftigungsaspekte und soziale Fragen des EG-Arbeitsmarktes, (Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 142), Nürnberg, S. 126-133.
 

Infobereich.

Abspann.