Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Sozialer Schutz als Beschäftigungshindernis?

Kurzbeschreibung

"Die aus beschäftigungspolitischer Sicht ambivalente Wirkung der sozialen Sicherung ist Gegenstand dieses Beitrages. Dazu werden in einem ersten Schritt in einem internationalen Vergleich die Themenfelder Schutz vor arbeitgeberseitigen Entlassungen, Geringfügigkeitsschwellen im Arbeits- und Sozialrecht und Höhe der Lohnnebenkosten hinsichtlich ihrer Beschäftigungswirkung untersucht. Am Beispiel Westdeutschlands werden anschließend die Auswirkungen einer Senkung der Sozialversicherungsbeiträge auf den Arbeitsmarkt mit Hilfe von Simulationsrechnungen analysiert. Es zeigt sich, daß die Beschäftigungseffekte des sozialen Schutzes sowohl von dessen Gestaltungsform - und damit letztendlich von den Kosten - als auch von der Finanzierung, d.h. von der Frage, wer für die soziale Sicherung aufkommen muß, abhängen." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Walwei, Ulrich; Zika, Gerd (1997): Sozialer Schutz als Beschäftigungshindernis? In: Internationale Revue für soziale Sicherheit, Jg. 50, H. 4, S. 7-28.
 

Infobereich.

Abspann.