Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Stärkere Steuerfinanzierung der sozialen Sicherungssysteme

Kurzbeschreibung

Seit Mitte der 70er Jahre wurden im Zuge der wachsenden Arbeitsmarktkrise verschiedene Reformansätze hervorgebracht, die auf dem Wirkungszusammenhang zwischen Sozialabgaben und Beschäftigung basieren. Es wird gefragt, wie sich eine Variation der Beitragssätze der Sozialversicherung zunächst auf Arbeitskräfteangebot und -nachfrage und dann auf das gesamtwirtliche Beschäftigungsniveau auswirkt. Höhe und Entwicklung der Sozialabgaben in Deutschland seit 1960 werden beleuchtet. Die empirisch ermittelten Wirkungen einer linearen und, z.B. durch Mini-Jobs, asymmetrischen Senkung der Sozialabgaben werden miteinander verglichen. Dabei zeigt sich, dass durch eine Senkung der Sozialabgaben sowohl die Bereitschaft zur Beschäftigungsaufnahme als auch zur Arbeitskräfteeinstellung steigt. (IAB)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Walwei, Ulrich; Zika, Gerd (2006): Stärkere Steuerfinanzierung der sozialen Sicherungssysteme. In: A. Truger (Hrsg.), Die Zukunft des deutschen Steuersystems, Marburg: Metropolis-Verlag, S. 201-229.
 

Infobereich.

Abspann.