Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Prof. Dr. Conny Wunsch

Professorin für Arbeitsmarktökonomie an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel

Links

Universität Basel

Curriculum Vitae

Akademische Laufbahn

Conny Wunsch ist seit September 2013 Professorin für Arbeitsmarktökonomie an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel. Nach ihrer Promotion an der Universität St. Gallen 2008 arbeitete sie als Post-Doktorandin am Schweizerischen Institut für Empirische Wirtschaftsforschung sowie ab 2009 als Assistenzprofessorin für Volkswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen. 2011 übernahm sie zunächst in Teilzeit, ab September 2012 in Vollzeit eine Associate-Professur an der Freien Universität Amsterdam.

Forschungsschwerpunkte

  • Evaluation und optimale Ausgestaltung von arbeitsmarktlichen Maßnahmen für Arbeitslose,
  • Die Rolle von Erwartungshaltungen für die Stellensuche sowie für die Wirksamkeit und die optimale Ausgestaltung von arbeitsmarktlichen Maßnahmen
  • Anreize der Arbeitslosenversicherung für Beschäftigte und Arbeitslose
  • Optimale Ausgestaltung der Arbeitslosenversicherung
  • Interaktionen zwischen verschiedenen Säulen der Sozialversicherung
  • Auswirkungen der demografischen Entwicklung auf den Arbeitsmarkt
  • Arbeit und Gesundheit
 

Infobereich.

Abspann.